Over 10 years we helping companies reach their financial and branding goals. Onum is a values-driven SEO agency dedicated.

LATEST NEWS
CONTACTS

1. Poste regelmäßig (und zur richtigen Zeit)

Das mag offensichtlich klingen, aber auf Instagram zählt Beständigkeit.

Der rote Faden zwischen vielen der meistgefolgten Konten? Ihre Feeds sind mit frischem Inhalt gefüllt. Die tägliche Veröffentlichung ist ein guter Ausgangspunkt, um Instagram-Follower zu gewinnen.

2. Führen Sie Gespräche und antworten Sie auf Kommentare

Sie müssen mit anderen in Kontakt treten – mit Followern und Nicht-Followern.

Laut Daten des Sprout Social Index folgen 71 % der Verbraucher einer Marke in den sozialen Medien, um mit ihnen in Kontakt zu treten.

3. Verbessere deine Instagram-Bio für neue Follower

es sollte Ihrem Publikum sofort sagen, dass dies die aktuelle Ihrer Marke ist

Emojis können helfen Ihre Bio besser zu gestalten.

4. Bewerben Sie Ihre Instagram-Präsenz über Instagram hinaus

Mehr Instagram-Follower zu bekommen bedeutet, außerhalb der Plattform selbst zu werben. Tiktok kann Neulingen helfen, mehr Aufmerksamkeit zu bekommen und ihr Publikum dazu zu bringen, ihnen auf Instagram zu folgen